Sind Aluminiumfenster passend für ein Einfamilienhaus?

Sind Aluminiumfenster passend für ein Einfamilienhaus?Aluminiumfenster finden einen immer größeren Einzug in die moderne Architektur. An immer mehr Wohnhäusern, Wolkenkratzern, aber auch Einfamilienhäusern werden Fenster mit Aluminiumrahmen eingebaut. Diese schauen modern aus, haben ein sehr leichtes Gewicht und werden nicht von Rost befallen. Allerdings hat auch dieses Material einen negativen Punkt. Seine Isoliereigenschaften sind leider nicht so gut wie bei Holz oder bei Kunststofffenstern. Aluminiumfenster- mehr.

Falls Sie dennoch ein Haus bauen, und Sie mochten die Fenster modern durch Aluminium aussehen lassen, gibt es auch hier eine Möglichkeit, indem man Aluminiumformen auf Kunststofffenster klebt. So bleiben die Isoliereigenschaften erhalten, und optisch fällt diese Lösung gar nicht auf. Doch auch eine Kombination zwischen Holzfenstern und Aluminium ist möglich. Wobei diese Lösung für das Holz freundlicher ist, als herkömmliche Holzrahmen, da diese schon von Anfang an mit Lacken, Beizen und anderen chemischen Mitteln behandelt werden, die nicht nur der Gesundheit schaden, sondern die Eigenschaften von holzfenstern praktisch komplett in die gleichen von Kunststofffenstern umsetzen. Anders hier, auf den Holzrahmen wird lediglich eine Schicht von einem speziellen leim aufgetragen, um das Aluminium an den Rahmen zu binden. Somit behält das Holz seine Eigenschaften bei, und mit dem Aluminiumverdeck können solche Fenster auch bei modern aussehenden Gebäuden eingebaut werden.